Rezepte unserer Treffen





Bemerkung:
___
1 Man kann die Birnen halbieren, vierteln, achteln, in Stücke schneiden. Je mehr Oberfläche erzeugt wird, desto einfacher hat es der Sud, einzudringen und die Birne zu durchweichen. Und dazu sollte er so viel Gelegenheit und Zeit bekommen, wie er mag. Geheimtipp: die Birnen mit zahlreichen schlimmen Wunden versehen. Man versichere sich der Beihilfe einer Gabel.

Anrichten: Schmarrn anrichten, mit Puderzucker bestreuen. Birnen mit Fonds dazu servieren.

Bermerkung 2
Die Gewürzbirnen machen sich sicher auch im Sommer gut mit einer Kugel Vanilleeis.


Verweise zum Lexikon:
Fond

Quarkschmarrn mit Haselnüssen und Gewürzbirnen

Zutaten:

für 4 Personen:

Gewürzbirnen
Birne
500 ml Weißwein
250 g Zucker
2 Gewürznelken
1 Sternanis
2 Kardamomkapseln
2 Birnen (Williams-Christ), geschält, entkernt, geviertelt
2 EL Birnenschnaps
2 EL Butter

Quarkschmarrn
70 g Butter
60 g Zucker
40 g Haselnüsse
3 Eier
1 EL Quark
80 ml Milch
80 g Mehl
1 EL Vanillezucker
abgeriebene Schale von einer halben (Bio-)Zitrone
1 Prise Salz
2 EL Puderzucker
Mehl
Milch
Eier
Zucker
Salz
Butter zum Braten

Verweise zum Lexikon:
braten

Zubereitung:

Gewürzbirnen
Wei0wein, Zucker, Gewürznelken, Sternanis und Kardamom zusammen aufkochen, Birnenschanps hinzufügen. 15 min ziehen lassen. Birnen in den lauwarmen Sud einlegen 1). Über Nacht erkalten lassen.

Zum Servieren die Hälfte des Fonds abnehmen, auf die Hälfte einkochen, mit Butter binden.

Quarkschmarrn
10 g Butter mit 10g Zucker in der Pfanne schmelzen lassen. Haselnüsse darin karamellisieren, heraus nehmen und hacken. Eier trennen. Eigelbe mit Quark, Milch, Mehl, Haselnüssen, Vanillezucker, Zitronenschale und Salz verrühren.

Eiweiß mit 40g Zucker steif schlagen, unter die Masse heben.

30 g Butter in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Teig darin kurz auf dem Herd anbraten, dann 10 min im Ofen bei 180 °C backen. Wenden und mit zwei Gabeln in Stücke reißen. Restliche 30 g Butter und restliche 10 g Zucker dazugeben, leicht karamellisieren lassen.

Verweise zum Lexikon:
backen
braten
Fond
karamellisieren
kochen
Teig