Rezepte unserer Treffen







dry aged beef

Zutaten:

Rumpsteak (dry aged beef)

Kartoffeln (Drillinge)
1 Zehe Knoblauch
Salbei, Rosmarin

Beilage
Radicchio
Weintrauben
1 EL Zucker
100ml Portwein
10ml Sahne
Salz, Pfeffer






Verweise zum Lexikon:
Drillinge
Pfeffer
Rosmarin
Salbei

Zubereitung:

ACHTUNG! Die Kartoffeln brauchen am längsten, damit also anfangen. Die Beilage ist ganz fix fertig. Das Fleisch muss auf den Punkt gegart verzehrt werden.

Fleisch
Rumpsteak in fingerdicke Scheiben schneiden, plattieren, von beiden Seiten 1.5 min anbraten. In der Pfanne für ca. 10..15 min in den vorgeheizten Ofen (140..160°C) geben.

Kartoffeln
Kartoffeln schälen und zusammen mit Knoblauch, den Kräutern und etwas Olivenöl in einen Bratschlauch (Bratbeutel) geben. Alles im Ofen bei 180°C mind. 1 Std. garen. (Druckprobe bei den Kartoffeln)

Beilage
Weintrauben enthäuten.
Butter in einer Pfanne schmelzen. Weintrauben, Radicchio und Zucker dazugeben. Zucker karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Portwein löschen. Zum Schluss die Sahne dazugeben und kurz einkochen lassen.






Verweise zum Lexikon:
braten
Fleisch
karamellisieren
kochen
Pfeffer