Rezepte unserer Treffen





Blätterteigecken mit Käse

auch bekannt als Piroski

Zutaten:

Zutaten für 12 Stück:
- 3 Scheiben Blätterteig
- 50g Schafskäse
- 50g Gouda
- 50g Greyerzerr
- Schnittlauch- Dill (2-3 Stängel)
- 1/2 Bund Petersilie
- 2 Lachzwiebeln
- 1,5 EL Wasser
- 1/4 Tl weißer Pfeffer- 1 Eigelb

Verweise zum Lexikon:
Pfeffer
Teig
weißer Pfeffer

Zubereitung:

Blätterteig auftauen lassen
Den Schafskäse fein bröckeln, den anderen Käse fein reiben. Kräuter sehr fein schneiden. Von den Lauchzwiebeln nur das weiße in feine Ringe schneiden.
Alle Zutaten mit dem Wasser mischen und mit Pfeffer würzen. Den Backofen auf 200°C vorheizen.
Die Blätterteigplatten in vier gleich große Rechtecke schneiden. Die Teile nun dünn auf ca. 5 cm x 25 cm ausrollen. (soll angeblich klappen). Jeweils einen Teelöffel Füllung in die obere Ecke der Teigplatte setzen und nun darüber ein Dreieck falten und immer so in Dreiecksform weiter.

Die Teigtaschen auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit dem verquirlten Eigelb bestreichen. Ca. 20 Minuten im Ofen goldgelb backen.
Dazu passt ein fruchtiger spritziger Weißwein, den bring ich mit ;-)

Verweise zum Lexikon:
backen
Pfeffer
Teig