Rezepte unserer Treffen






Apefstrudel

Zutaten:

5 säuerliche Äpfel
100g Rosinen (Sultaninen)
Mandeln, gehobelt
Zitronensaft und -schale
Rum
Zimt
Blätterteig oder Strudelteig (TK)
Vanillezucker
Vanilleeis
Vanillesoße (Milch, Zucker, Pulver)


Verweise zum Lexikon:
Teig
Zimt

Zubereitung:

Die Äpfel schälen, klein schneiden (Gehäuse entfernen) und in eine Schüssel geben. Den Zitronensaft und ein wenig Zitronenabrieb, die Rosinen und Mandeln zugeben. Mit Vanillezucke, Zimt und Rum beträufeln und ziehen lassen.
Die Vanillesoße nach Anleitung kochen, kalt stellen.
Butter in einer Pfanne erhitzen und das Äpfelgemisch leicht anbraten.
Die Masse auf den TK-Teig legen und an den Ecken umschlagen.
Im vorgeheizten Ofen (180°C) ca. 15-20 Minuten backen. Die Blätterteigtaschen mit Vanillesoße und Eis servieren.


Verweise zum Lexikon:
backen
braten
kochen
Teig
Zimt