Rezepte unserer Treffen

  • Darjeeling-Panna cotta mit Gewürzclementinen




Bemerkung:
Mit der Panna Cotta anrichten. (Die Clementinen können warm oder kalt serviert werden.)

Verweise zum Lexikon:
panna cotta

Darjeeling-Panna cotta mit Gewürzclementinen

Zutaten:

Für die Darjeeling-Panna cotta:

500 ml Sahne
250 ml Darjeeling (kräftig gebrüht mit 3 EL Tee)
70 g brauner Zucker
1 Vanilleschote
6 Blatt Gelatine

Für die Gewürzclementinen:
10 Clementinen
200 ml Orangensaft
1 Stück Zimtstange
2 Kardamomkapseln
1 Sternanis
1 Nelke
3 El Zucker
1 Tl Stärke


Verweise zum Lexikon:
Gelatine
panna cotta
Zimt

Zubereitung:

Panna cotta:
Darjeeling, Sahne und aufgeschlitzte Vanilleschote aufkochen und leise 15 Minuten köcheln lassen. Schote herausnehmen und das Mark in die Sahne kratzen. Zucker einrühren. Die eingeweichte Gelatine in der Sahne auflösen. 6-8 Förmchen (bspw. Espressotassen) kalt ausspülen und die Sahne einfüllen. Ca. 6 Stunden kalt stellen und fest werden lassen. Vor dem Servieren stürzen (die Panna Cotta, nicht den Koch).

Gewürzclementinen:
Clementinen filetieren. Zucker in einem Topf schmelzen und karamellisieren lassen. 2-3 El Orangensaft abnehmen und die Stärke damit glatt rühren. Mit dem restlichen Orangensaft den Karamell ablöschen. Die Gewürze zugeben und einige Minuten köcheln lassen. Die Stärke einrühren, kurz aufkochen lassen und die Filets im Sud etwas ziehen lassen.


Verweise zum Lexikon:
Gelatine
karamellisieren
kochen
panna cotta