Rezepte unserer Treffen

  • Bruschetta




Bemerkung:
heiß servieren

Bruschetta

Zutaten:

Tomaten
Zwiebeln
Knoblauch
Tomatenmark
Balsamico
Olivenöl
Rosmarin, Oregano, Salbei
Pfeffer, Salz

Baguette-Brot


Verweise zum Lexikon:
Oregano
Pfeffer
Rosmarin
Salbei

Zubereitung:

Die Tomaten enthäuten, vierteln, dabei Kerne entfernen (wg. der Flüssigkeit), anschließend in Stücke schneiden
Zwiebeln und Knoblauch schneiden
Rosmarin, Salbei, Oregano klein hacken
Olivenöl in einem Topf erhitzen
Zwiebeln und Knoblauch darin anbräunen (der Knoblauch darf nicht verbrennen)
Die Tomaten dazu geben sowie das Tomatenmark und die gehackten Kräuter
mit Pfeffer und Salz würzen
mit Balsamico ablöschen, aufkochen, bei kleiner Hitze weiterköcheln

Inzwischen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin die Baguette-Scheiben goldgelb anbraten.


Verweise zum Lexikon:
braten
kochen
Oregano
Pfeffer
Rosmarin
Salbei