Rezepte unserer Treffen





gekochtes Rindfleisch mit Birnen

Zutaten:

1 ½ l Fleischbrühe
2 TL Salz
150 g Zwiebeln
Pfeffer
750g Tafelspitz oder Schmorfleisch
1 kg Kochbirnen oder Butterbirnen
2 Bd. Dill
750 g Kartoffeln
Lorbeer,Beifuß,Salz,Pfeffer,Dill

Verweise zum Lexikon:
Fleisch
Lorbeer
Pfeffer

Zubereitung:

Brühe mit Lorbeer, Beifuß, Salz und geschälten Zwiebeln zum Kochen bringen, mit Pfeffer würzen. Fleisch hineingeben und im offenen Topf ca. 1 Std. kochen lassen.

In der Zwischenzeit die Birnen schälen (nicht durchschneiden). Die Kartoffeln ebenfalls schälen.

Das gegarte Fleisch aus der Brühe nehmen und warm stellen (am saftigsten bleibt es, wenn man es in Alufolie wickelt).
Brühe durch ein Sieb geben, evtl. nachwürzen. In der einen Hälfte der Brühe die Birnen garen, in der anderen die Kartoffeln. Kartoffeln abgießen (Brühe auffangen und hinterher als Sauce reichen.Birnen in der Brühe lassen und mit Dill bestreuen.

Verweise zum Lexikon:
Fleisch
kochen
Lorbeer
Pfeffer