Rezepte unserer Treffen





Bemerkung:
da beim Salzteig eine Menge Eigelb übrig sind, wird es ein Nachtisch mit Eigelb ;-)

Verweise zum Lexikon:
Teig

Migas Doces

Zutaten:

- 6 Eier
- 175 g Zucker
- 1/2 Glas Weinbrand
- 125 g Walnüsse
- gemahlener Zimt
- Vanilleeis


Verweise zum Lexikon:
Zimt

Zubereitung:

In einer Schüssel die Eigelb mit dem Zucker und dem Weinbrand verschlagen, bis das ganze locker und gründlich vermischt ist.

Die Schüssel auf einen Topf mit kochendem Wasser stellen und die Mischung mit dem Schneebesen schlagen, bis sie eine cremige Konsistenz hat. Das Ganze vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Zum Servieren die Walnüsse grob zerkleinern und den größten Teil davon unter die Creme heben. Die Eiercreme in eine Schüssel oder in Portionsschälchen füllen. Mit den restlichen Walnüssen garnieren und üppig mit Zimt bestreuen.

Mit Vanilleeis anrichten und heiß-kalt genießen.


Verweise zum Lexikon:
kochen
Zimt