Rezepte unserer Treffen

  • Pflaumensoße




Pflaumensoße

Zutaten:

1 Schalotte
50 g Pflaumen, getrocknet
1 Zehe Knoblauch
1 Zweig Rosmarin, frisch
1 Zweig Thymian, frisch
250 ml Portwein
500 ml Rehfond
150 g Zwetschgen
Zucker, braun
Butterschmalz
Balsamicoessig, alt
Pfeffer
Salz

Verweise zum Lexikon:
Fond
Pfeffer
Rosmarin

Zubereitung:

Die Schalotte und Pflaumen in grobe Stücke schneiden und mit der angedrückten Knoblauchzehe, Rosmarin und Thymian in etwas Butterschmalz anschwitzen. Mit Portwein und Fond aufgießen. Einen Spritzer Essig dazugeben und um die Hälfte reduzieren, passieren (und etwas mit Pfeilwurzelstärke abbinden).

Die Zwetschgen waschen und in Spalten schneiden. Etwas Zucker in einer Pfanne karamellisieren die Zwetschgenspalten dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Durchschwenken, bis die Zwetschgen einen schönen Glanz haben.

Verweise zum Lexikon:
anschwitzen
Fond
karamellisieren
Pfeffer
Rosmarin