Rezepte unserer Treffen





Fromentee (Taillevent?)

Zutaten:

250g dunkles Dinkel- oder Roggenvollkornmehl,
1/4l Milch,
4 Eier,
1 TL Honig
½ TL Ingwer,
1 Prise Safran und
Salz
Butter

Verweise zum Lexikon:
Safran
Vollkornmehl

Zubereitung:

250g dunkles Dinkel- oder Roggenvollkornmehl, 1/4l Milch, 4 Eier, 1 TL Honig kräftig verquirlen, 30 min. gehen lassen, dann mit ½ TL Ingwer, 1 Prise Safran und Salz abschmecken. Eine flache Form gut fetten, Ofen auf 200° C vorheizen. Teig in die Form füllen und in 30 min. goldbraun backen, in den letzten 10 min. mehrfach mit 3-4 EL Butter bestreichen. Noch warm zerteilen und zum Pfeffer servieren.

Statt einer Form haben wir die Masse auf das Backblech gegossen. Es wird eine Art Rieseneierkuchen, er wölbt sich im Ofen wie ein Wellenmeer bei Sturm, fällt aber leider bei Öffnen der Ofenklappe in sich zusammen.


Verweise zum Lexikon:
backen
Pfeffer
Safran
Teig
Vollkornmehl