Rezepte unserer Treffen





Vanilleeis auf gebratener Ananas

Zutaten:

- eine reife Ananas
- Vanilleeis ohne Gefrierbrand
- Pfeffer- Zucker
- Butter
- Erdbeeren
- Minze

Verweise zum Lexikon:
Pfeffer

Zubereitung:

Die Ananas von Schale befreien und in Scheiben schneiden. Dazu eignet sich ein Spezialgerät - den sogenannten Ananasaushöhler (bringe ich mit).
Die Fruchtscheibe in Butter anbraten, leicht pfeffern (kann man auch später noch machen) und auf einen Teller legen. In die Mitte das Vanilleeis geben.

Zucker karamelisieren und als Soße darübergießen. Wem das zu süß ist, der läßt es einfach weg. Den Teller ev. mit einer Erdbeere und Minze garnieren. Sieht gut aus und schmeckt auch gut.

Verweise zum Lexikon:
braten
Pfeffer