Rezepte unserer Treffen





Kürbiscrème

Zutaten:

1/8 l Milch
750g Kürbisfleisch (Muskatkürbis)
120g Butter
100g brauner Zucker
1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
125g Zartbitterschokolade
100g Walnüsse
1/8 l Sahne
1/2 TL Vanillezucker

Verweise zum Lexikon:
Fleisch

Zubereitung:

Kürbis schälen, entkernen und entfasern (oder so) und in kleine Würfel schneiden. Den Kürbis in der Milch ca. 20 Minuten weich kochen. Danach pürieren. Mit Butter, Zucker und Zitronenschale unter ständigem Rühren zu einem dicken Brei einkochen lassen. Vorsicht! Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, brennt die Crème schnell an. Jetzt alles abkühlen lassen.

Schokolade und Nüsse klein hacken. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen. Alles unter den erkalteten Kürbisbrei heben und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen (1-2 h).

Verweise zum Lexikon:
kochen