Rezepte unserer Treffen

  • Pa amb tomaquet




Bemerkung:
Die Vorspeise wird üblicherweise in verschiedenen Variationen serviert:
Weißbrot (der Franzose würde Baguette dazu sagen) in Olivenöl angeröstet oder einfach nur so in Scheiben
Tomaten warm wie im Rezept oder als kalter Salat (Der Italiener würde vermutlich Bruschetta dazu sagen)
Manchmal wir das Brot einfach nur mit Knoblauch und Tomate eingerieben.

Pa amb tomaquet

Brot und Tomate (katalanische Vorspeise)

Zutaten:

5 kleine Tomaten
½ Aubergine
1 kleine Parikaschote
2 EL Olivenöl
1 Zehe Knoblauch
1 Schalotte
1..2 EL Rotweinessig
1 EL Zucker

Weißbrot
1..2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl (noch einmal)

Anrichten:

Das Tomatenpürée in einer kleinen Schüssel zum Brot reichen.
Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden, die Tomaten achteln. Aubergine und Paprika in Würfel schneiden.

Im Olivenöl bei kleiner Hitze Zwiebeln glasig dünsten und Knoblauch sowie Zucker hinein geben. Nach etwa 1..2 min sollte der Zucker eine leichte Karamellnote entwickelt haben. Nun mit dem Weinessisg (z.B. Balsamico) ablöschen und die Tomaten, Aubergine sowie Paprika unter gelegentlichem umrühren darin weich garen.

Während dessen die Brotscheiben in Olivenöl anrösten und wenn sie schön kross sind, mit dem Knoblauch einreiben.

Verweise zum Lexikon:
dünsten
rösten