Rezepte unserer Treffen

  • schwedische Zimtwürfel
lacto-vegetarischdruckenKommentare (0)




schwedische Zimtwürfel

Zutaten:

400 g Mehl, (Dinkel- od. Weizenmehl)
300 g Butter
3 Eigelb
1 Prise Salz
100 g Puderzucker
2 EL Zimt
1 Ei, zum Bestreichen
Zucker, (Kristallzucker) zum Bestreuen

Verweise zum Lexikon:
Zimt

Zubereitung:

Aus Mehl, nicht zu weicher Butter, Eigelb, Salz, Zucker, und Zimt einen glatten Teig herstellen, in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde kühl stellen, ein Backblech mit Papier auslegen, das Backrohr auf 180°C vorheizen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwa fingerdick ausrollen. Es soll ein gleichmäßiges Viereck entstehen. Teigoberfläche mit verquirltem Ei bestreichen und mit Kristallzucker bestreuen. Mit einem Messer kleine Würfel schneiden und auf das Backblech legen. Im Ofen ca 15 Minuten backen.

Verweise zum Lexikon:
backen
Teig
Zimt