Rezepte unserer Treffen





Bemerkung:
Manche Küchenhilfen verlieren sich beim Kartoffelschälen und können sich nicht bremsen. Am Ende hat man dann eine Riesenschicht Kartoffelbrei auf der kleinen aber feinen Fleischsole liegen. Obacht! ;-)

Verweise zum Lexikon:
Fleisch

Shepard´s Pie

Zutaten:

800 g Lammfleisch (Schulter oder Keule, ggf. auch gehackt)
2 rote Zwiebeln
50 g Tomatenmark
1 Dose geschälte Tomaten
1 Bd. Rosmarinzweige
1 Bd. Oregano (Majoran)
1 große Möhre (1..2 kleine)
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer

5..6 Kartoffeln (im Original rotschalig, fest leicht mehlig kochend)
200ml Lammfond (Brühe)
200 ml Milch
80g Butter

bei Bedarf: Käse zum Überbacken


Verweise zum Lexikon:
backen
braten
Fleisch
Fond
kochen
Oregano
Pfeffer
Rosmarin

Anrichten:

Es ist ganz schön, die Hackmasse und den Kartoffelbrei in kleine Portionsformen zu geben und diese im Ofen zu überbacken.
Zubereitung:

Das Lammfleisch von Fett und Sehnen trennen, durch den Fleischwolf drehen.
Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser 10..15 min kochen.
Blätter vom Rosmarin abzupfen.
Die Zwiebeln schälen und grob würfeln.

Die Pfanne heiß werden lassen. Blätter darin im Öl frittieren, bis sie beginnen kross zu werden. Das Fleisch hinzugeben. Die Möhre in kleine Würfel schneiden und hinzufügen. Die Zwiebelwürfel und das Tomatenmark mit anschwitzen.
Wenn das Fleisch genug gebräunt ist, dürfen die die Dosentomaten und der Oregano mit hinein. Etwas Fond angießen. 10-15 min auf ganz kleiner Flamme gar ziehen lassen (bei elektrischer Kochplatte Restwärme nutzen). Am Ende mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Während die Hackmasse gar zieht, Milch warm machen, die Kartoffeln abgießen und zusammen mit Milch und Butter stampfen bzw. zum einem Brei verrühren (keinen Mixer verwenden: wir brauchen keinen Leim). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Variante: Käse hobeln und mit in den Brei einrühren.

Den Kartoffelbrei in einer NICHT ZU DICKEN! Schicht auf die Hackfleischmasse streichen und alles im Ofen überbacken. Die letzten 2 min Grillstufe einschalten, aufpassen.


Verweise zum Lexikon:
anschwitzen
backen
Fleisch
Fond
frittieren
kochen
Oregano
Pfeffer
Rosmarin