Rezepte unserer Treffen





Zwiebelsüppchen

Zutaten:

3 mittelgroße Zwiebeln
50 g Weizenmehl
1 l Gemüsebrühe
5 dünne Scheiben Weißbrot
Olivenöl zum braten

Verweise zum Lexikon:
braten

Anrichten:

Mit den Croutons servieren.
Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, in Mehl wälzen.
Öl in einem Topf mit großer Fläche erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Wenn sie anfangen, Farbe zu nehmen, Brühe angießen. 10 min köcheln lassen.

Inzwischen die Weißbrotscheiben entrinden und in Würfel schneiden. Olivenöl in eine kalte Pfanne geben und die Brotwürfel da hinein. Sie sollen sich voll saugen, während das Öl heiß wird. Dann werden sie durch und durch kross. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Verweise zum Lexikon:
dünsten
Pfeffer