Rezepte unserer Treffen

  • Melonen-Buttermilch-Eis
lacto-vegetarischdruckenKommentare (0)




Bemerkung:
Ein sehr frisches Eis für heiße Tage. Durch die Melone (Wasser) mit leichtem Sorbetcharakter.

Melonen-Buttermilch-Eis

Zutaten:

½ Cantalupe-Melone
250 ml Buttermilch
¼ Vanilleschote
200 ml Schlagsahne
(ohne Schlagsahne fast schon ein Sorbet)

zur Deko:
1 Prise Kaffeepulver
Pfefferminzblätter
evtl. Schokosauce oder Ahornsirup

Verweise zum Lexikon:
Pfeffer

Anrichten:

Nocken abstechen und auf Servierteller setzen. Kaffeepulver darüberstreuen.
Ggf. mit Schokosauce oder Ahornsirup abrunden.
Pfefferminze zur Deko auflegen.
Zubereitung:

Vanilleschote auskratzen. In der Schlagsahne erhitzen, nicht kochen. 10min ziehen lassen.
Melone auskratzen und in einen Mixbecher geben. Buttermilch und Sahne dazu. Alles mixen.
(Variante ohne Sahne: Das Vanillemarkt entfaltet nicht ganz so viel Aroma, wenn es in die kalte Buttermilch gegeben wird.)

Entweder jetzt ab damit in die Eismaschine.
Oder den Becher für 4 Std. in den Tiefkühlschrank und anfangs häufig durchrühren, bis eine cremige Konsistenz ohne große Kristalle entstanden ist.
Am Ende etwas aushärten lassen.

Verweise zum Lexikon:
kochen