Rezepte unserer Treffen





Avocadoschiffchen mit Chorizospieß und Joghurt-Dipp

Zutaten:

für 4 Portionen:
2 Avocado
150 g griechischen Joghurt (10%)
1 TL Babaganush (Gewürzmischung) bzw. eigenkreative Wahl
1 Limette
200 g Chorizo (großer Durchmesser)
2 EL Mehl
1 EL Olivenöl
4 Holzspieße

8 Tortilla-Chips (Tacos,Nachos) in Dreieck- oder Rautenform (bei Bedarf)

Verweise zum Lexikon:
Babaganush

Anrichten:

Einen Pips Joghurt-Dipp auf den Teller geben und das Avocadoschiffchen darauf setzen. Damit ist es fixiert und kann nicht mehr weg. Ein wenig vom Dipp in das Schiffchen geben (weniger ist mehr) und da hinein 1..2 Tortilla-Chips Rez quasi als Segel stecken. Den Chorizo-Spieß schräg über das Schiffchen legen.
Zubereitung:

Limettenschale abreiben und zur Seite stellen.

Die Avodaco halbieren, dann backbords und steuerbords dünne Streifen abschneiden, damit ein schlankeres, elegantes Schiffchen entsteht, bei dem Bug und Heck erhöht sind. (Sonst sieht das Ganze aus wie plumpe Waschtröge. Außerdem würde am Ende der Spieß u.U. wegrollen
Die Avocadofüllung mit etwas Limettensaft beträufeln und damit Braunfärbung verhindern.)

Griechischen Joghurt mit der Gewürzmischung und dem Abrieb der Limettenschale verrühren und mit Limettensaft abschmecken.

Die Chorizo in etwas dünne Scheiben schneiden, in Mehl wenden und in heißem Olivenöl anbraten. Anschließend auf Küchenkrepp das überschüssige Fett abtropfen lassen, auf Holzpieße stecken.

Verweise zum Lexikon:
braten