Rezepte unserer Treffen

  • Soupe au Pistou




Soupe au Pistou

provencalische Gemüsesuppe

Zutaten:

2 Zwiebeln
8 EL Olivenöl
400 g Kartoffeln
1 Möhre
Petersilie (glatt)
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
1 Zweig Majoran
1 Lorbeerblatt
1 ½ Liter Gemüsebrühe
2 Zucchini (klein)
2 Fleischtomaten bzw. (geschälte Dosentomaten)
200 g grüne Bohnen
250 g Bohnen (weiß; aus der Dose, abgetropft)
Salz
Pfeffer (frisch gemahlen)

für das Pistou:
1 Bund Basilikum
2 Knoblauchzehen
50 g Parmesan
1 Stange Lauch

Verweise zum Lexikon:
Fleisch
Lorbeer
Pfeffer
Rosmarin

Anrichten:

Die Suppe in tiefe Teller füllen und je einen Klecks Pistou daraufsetzen.
Zubereitung:

Zwiebeln abziehen und würfeln, Lauch putzen und in Ringe schneiden. Beides in einem großen Topf in 2 EL Olivenöl etwa 8 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.

Kartoffeln und Möhre schälen und würfeln, mit Kräutern, Lorbeerblatt und Gemüsebrühe zu den Zwiebeln geben, 10 Min. kochen lassen. Die Zucchini waschen und würfeln, die Tomaten häuten und das Fruchtfleisch klein schneiden.

Zucchini, Tomaten, Erbsen und Bohnen in die Suppe geben und alles 15 Min. garen. Kräuter und Lorbeerblatt herausnehmen, Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das Pistou das Basilikum waschen, Blätter abzupfen. Knoblauch abziehen und pressen, Parmesan reiben. Alles mit dem Pürierstab pürieren, das restliche Öl unterrühren. Mit Pfeffer und Salz würzen.

Verweise zum Lexikon:
braten
Fleisch
kochen
Lorbeer
Pfeffer
Tomaten häuten