Rezepte unserer Treffen





Feldsalat mit Fenchel und Granatapfel

Zutaten:

Frischer Feldsalat,
eine Fenchelknolle,
eine grüne Gurke,
ein Granatapfel,
Essig,
Öl,
Zitrone

Zubereitung:

Die Zubereitung ist wie immer ganz einfach.

Feldsalat waschen und die schönsten Blätter zum Essen verwenden :-). Den Feldsalat in eine Schüssel geben.
Den Fenchel waschen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Hier kann ruhig noch ein wenig Fenchelkraut dabei sein.
Die grüne Gurke ebenfalls in kleine Stücke schneiden und alles in die Schüssel mit dem Feldsalat geben. Es muss nicht die ganze Gurke sein, je nach Geschmack reicht auch eine halbe Gurke.

Jetzt den Granatapfel halbieren und die Kerne auslösen. ACHTUNG! Der Saft färbt, geht aber beim waschen wieder raus (manchmal). Die Granatapfelkerne ebenfalls in die Schüssel geben. Jezt noch den Saft einer halben oder ganzen Zitrone (je nach Größe), Essig und Öl zugeben, umrühren durchziehen lassen und fertig ist ein schmackhafter, aromatischer und frischer Salat. Dazu passt wie immer Baguettebrot und ein Weinchen (weiß oder rot)

Zubereitungszeit ca. 30 min,