Rezepte unserer Treffen






Baklava

Zutaten:

480g türk. Blätterteig (hauchdünn, Yufka)
300g Walnuss, gehackt
200g Pistazien, gehackt
250g Butter

Sirup
1l Wasser
400g Zucker
300g Honig
1 Zimtstange
einige Gewürznelken
1 EL Zitronensaft



Verweise zum Lexikon:
Teig
Zimt

Zubereitung:

Für den Sirup Zucker, Honig, Zimt und Nelken 30min kochen, dann 1 EL Zitronensaft hineingeben, wegstellen.

Die Butter klären.

Die erste Hälfte des Teigs Blatt für Blatt übereinander auf das gefettete Backblech legen. Immer zwischen 2 (hauchdünne) Blatt geschmolzene Butter aufstreichen.

Darauf die Walnüsse und die Pistazien verteilen.

Die zweite Hälfte des Blätterteigs analog. auflegen.

Ränder umschlagen.
Rauten oder Quadrate schneiden, den Rest Butter obenauf streichen, 10min ruhen lassen.

Für ca. 25..30min im vorgeheizten Ofen bei 180°C goldbraun backen, heraus nehmen und den Sirup mit der Schöpfkelle darüber verteilen. Abkühlen lassen.



Verweise zum Lexikon:
backen
kochen
Teig
Zimt