Rezepte unserer Treffen

  • Bruschetta, warm




Bruschetta, warm

Zutaten:

Tomaten (im Winter, stückig aus der Dose)
Zwiebeln
Aceto balsamico
Rohrzucker
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Verweise zum Lexikon:
Pfeffer

Zubereitung:

Tomaten in kleine Stücke schneiden. In etwas Olivenöl anschwenken. Kleingeschnittene Zwiebel dazugeben.Köcheln lassen, bis das Flüssige etwas eindickt. (Die Tomate verliert dabei ihre Flüssigkeit, aber der Geschmack konzentriert sich dadurch.)

Ablöschen mit Aceto balsamico (Vorsicht: spritzt!) und mit einer Prise Rohrzucker bestreuen. Diesen leicht karamelisieren lassen.

Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer würzen.

Verweise zum Lexikon:
anschwenken
Pfeffer