Lexikon



Curry (Gericht)



(wörtl. übersetzt: Sauce)

ursprüngl. aus Indien stammende Eintopf ähnliche Gerichte. Inzwischen auch sehr in der thailänd., englischen und japanischen Küche zu finden. Die zum Würzen verwendeten Zutaten ergeben als Mischung das sog. Currypulver.

Es gibt keine Festlegungen über die Zutaten eines Currys. Diese variieren von Fisch-, Fleisch- und Meeresfrüchtecurrys bis zu vegetarischen.

Verweise zum Lexikon:
Curry
Currypulver
Fleisch
vegetarisch

weiterführende Information